(dringend) WIE WEIT FÄLLT BITCOIN NOCH? WALE KAUFEN ENORM | Crypto Information



👇 20% Bonus auf deine Einzahlung👇
🟣 Margex*: https://margex.com/?rid=83683393
🟣 Mit dem Code: TWERK15

👇 Die beste All in One Plattform👇
🟢 Atani*: https://app.atani.com/#/signup/?r=testwerk

(dringend) WIE WEIT FÄLLT BITCOIN NOCH? WALE KAUFEN ENORM | Crypto Information

0:00 Intro
1:10 Bitcoin Chartanalyse (Kapitulation steht bevor?)
6:30 Jetzt den Markt traden? (Margex Tutorial)
10:13 $30.000 Assist hält nicht?!
12:25 Bitcoin Wale kaufen weiter!
16:26 Darauf musst du achten (wichtig!)
18:33 Outro

Bitcoin, Kryptowährung, BTC, Bullenmarkt, Altcoins, Kryptomarkt, Bullenmarkt, Crash
altcoins bitcoin bitcoin 100.000 bitcoin breakout bitcoin bullrun bitcoin chart bitcoin crash bitcoin information bitcoin preis heute bitcoin buying and selling btc btc buying and selling hoss krypto 2021 krypto information krypto buying and selling kryptowährung information kryptowährungen investieren kryptowährungen information bitcoin deutsch bitcoin 2022 krypto bullrun krypto information deutsch krypto crash bitcoin prognose bitcoin ta high altcoins kryptowährung information heute kryptowährung kaufen für anfänger

Die mit einem „*“ markierten Hyperlinks sind Affiliate Hyperlinks oder Hyperlinks zu eigenen Produkten, bei denen ich am Verkauf beteiligt bin. Dabei entstehen keine Mehrkosten für dich, du unterstützt nur diesen Kanal.

Disclaimer: Die auf diesem Kanal dargestellten Meinungen und Strategien spiegeln eine subjektive Meinung wider und müssen jederzeit durch eigene Recherche ergänzt werden. Es handelt sich um keine Finanzberatung, ich teile lediglich meine persönlichen Einschätzungen.

supply

26 thoughts on “(dringend) WIE WEIT FÄLLT BITCOIN NOCH? WALE KAUFEN ENORM | Crypto Information

  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Während die Bildschirme der globalen Märkte wieder rot geworden sind, ist die Marktstimmung aufgrund der sich verschlechternden Situation in der Ukraine wieder auf Risikoscheu zurückgekehrt. Obwohl der Start in den Tag recht unbeständig war, bestand die Hoffnung, dass die Kurse auch im schwierigen Kontext des Krieges in der Ukraine weiter steigen könnten. Aber diese Hoffnungen verflogen. Früher starke Sektoren wie das Bankenwesen beginnen, den Druck zu spüren, da die Anleger die Aussichten sowohl für das globale BIP als auch für eine restriktivere Geldpolitik neu bewerten, was durch eine Umkehrung der Erwartungen um den ersten Anstieg herum veranschaulicht wird. Zinssätze der Europäischen Zentralbank. Die europäischen Märkte sind nach wie vor am stärksten betroffen, was auf eine Kombination aus Nähe zu Russland (sowohl geografisch als auch wirtschaftlich) und schwächeren Ertragsaussichten hier im Vergleich zu den USA zurückzuführen ist. Die Äußerungen des Kremls sind heute deutlicher geworden, was die Attraktivität des Vorgehens des Kontinents weiter verringert. Dies ist die schlechteste Zeit in der Geschichte, um zu investieren, da viele ihre Krypto-Assets nicht unterstützen. Dem Daytrading sollte mehr Aufmerksamkeit geschenkt werden, da es weniger von der Unvorhersehbarkeit des Marktes betroffen ist. Ich habe in ein paar Wochen über 17,1 BTC mit 3,6 BTC an täglichen Trades mit Herrn Simmonds Hutton-Signal gemacht, dies ist eine der besten Möglichkeiten, Ihr Vermögen zu unterstützen, wenn Sie rückläufig werden……<<<Sie können Herrn Simmonds kontaktieren per Telegramm..👉@SimmondsHutton]… für Anfragen zu Kryptowährungsinvestitionen und Finanzberatung.

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Man hat ja gesehen, beim Kauf von ca.250Mil. bei 35Taus.$ müsste doch steigen aber der Kurs ging nach unten.

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Schön hier, obwohl ich es vorziehe, mit Hilfe eines professionellen Händlers zu handeln, glaube ich, dass es mir Zeit spart und das Risiko verringert, das mit der Verwaltung meiner Trades verbunden ist. Schön hier, obwohl ich es vorziehe, mit Hilfe eines professionellen Händlers zu handeln, glaube ich, dass es spart mir Zeit und reduziert das Risiko, das mit der Verwaltung meiner Trades verbunden ist

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Wir haben kein Krypto Crash gesehen eher ein Allgemeinen Wirtschafts Crash…. Ich denke, dass wir in 2 Jahren ein neues Bitcoin ATH erst Sehen, demnach denke ich, dass man diese 2 Jahre seine Kryptowährungen bzw. Positionen Verstärken kann, demnach Kaufe ich nach und nach und bereite mich vor, falls es nochmals runter geht Kaufe ich nach aber z.b. Fantom für einen Preis von etwa 0,30$ bis 0,35$ ist schon Wahnsinn da ich Fantom beim nächsten ATH auf 5$ Sehe^^

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    * Ich bin neu in der Kryptowährung und verstehe nicht, wie sie wirklich funktioniert. Kann mir jemand den richtigen Ansatz zum Investieren und Erzielen guter Gewinne aus Kryptowährungsinvestitionen zeigen?*

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    So wie eine Rezession erwartet werden muss, mit fallenden Börsenkursen, Immobilienpreisen, so kommt vermutlich noch die Kapitulation in den Kryptos. Ich arbeite auch mit Charttechnik, um mir ein Bild zu machen. Die 20k beim BTC scheinen ein sehr realistisches Szenario zu sein…wissen werden wir es aber erst hinterher. Deshalb halte ich auch die inzwischen erworbenen BTC, Cash steht aber bereit. Die im Video beschriebene Akkumulationsstrategie führt langfristig zum Erfolg. Davon bin ich überzeugt.

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Hier wird Halbwissen weitergegeben und click bait betrieben. Die Wallet Adressen über 1000 BTC sind im Sinkflug. Die BTC auf den Exchanges nehmen im selben Umfang zu. Die Wale verkaufen!

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Die US Indizes werden noch etwas tiefer fallen, darum wird auch der BTC definitiv noch mehr droppen und mit ihm alle Alts.

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Ich bin neu in der Kryptowährung und verstehe nicht, wie es wirklich funktioniert. Kann mir jemand den richtigen Ansatz zeigen, um mit Kryptowährungsinvestitionen zu investieren und gute Gewinne zu erzielen?..

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    schönes Video, bitte, was ist der beste Weg, um Kryptowährungsinvestitionen zu starten und gute Gewinne zu erzielen. Ich recherchiere schon seit einiger Zeit selbst und weiß immer noch nicht, wo ich anfangen soll…

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Eine Vorbemerkung: Ich habe nicht direkt in Bitcoins investiert und werde es auch nicht direkt tun, solange es keinen Anbieter gibt, der meine Bitcoin sicher aufbewahren kann. Sicher im Sinne von Vergeßlichkeit. Ich wäre ein unsicherer Bitcoinhalter und die Bitcoins würden in Gefahr laufen, im Nirvana zu verschwinden!
    Daher habe ich nur indirekt in Bitcoins investiert, nämlich über Scalable Capital in ETN.
    Bisher habe ich in 0,0118 Bitcoins investier und werde diese Position, bezogen auf 30.000 Euro pro Bitcoin nicht um 0,2 Bitcoins uberschreiten. Sprich ich werde nicht mehr als 6000 Euro in Bitcoins investieren. Soweit zur Vorbemerkung.
    Ich halte die Überlegung jetzt bei 28000 Euro und später bei 20000 Euro in Bitcoin zu investieren, jedenfalls im Verhältnis von 50:50 für falsch. Wer noch keine Bitcoins hat, der sollte sich jetzt eine kleine Position kaufen, dann aber auf den großen Rutsch zu warten. Es ist siche micht falsch, bei steigenden Kursen, Rücksetzer mitzunehmen. Bei fallenden Kursen jede vermeintliche Bodenbildung mitzunehmen ist fatal. Es gibt kein Patentrezept, aber man sollte nicht jede vermeintliche Bodenbildung mitnehmen, sondern abwarten. Viellecht gibt es nach der Bodenbildung auch kein nach oben mehr.

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Bitcoin wird wohl noch auf 18-20k runterfallen, dann lange Stabilisierungsphase, sicherlich mehrere Monate dauernd, bevor es wieder nach oben geht.

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Ich vermute, wir werden in max. 8 Wochen schnell nach unten bis max. 15 k wicken und dann wieder schnell hoch Richtung 200 weekly, wo wir uns über Monate Langhanteln werden.
    Auslöser könnte ein Aktien Crash sein oder eine straffe Regulierung/ Verbot von Stable coins aufgrund Terra. 🤷‍♂️🤷‍♂️🤷‍♂️

    Reply
  • May 26, 2022 at 11:00 am
    Permalink

    Die Wallet Adressen über 1000 BTC fallen. Die Walle kaufen nicht enorm!

    Reply

Leave a Reply

Your email address will not be published.